Wenn Träume auf die Reise gehen

Hast auch Du schon mal eine Reise geträumt? Bist morgens aufgewacht und hast erst mal überlegen müssen, wo Du gerade bist? Unsicher ob es Dein eigenes Bett ist oder Du auf einem schwankenden Schiff bist? Heute Nacht habe ich eine solche Reise erlebt, durchlebt, durchlitten und war im Aufwachen recht froh, in meinem vertrauten Zuhause […]

Fromme Freundin

Es war vor vielen Jahren, als ich noch dachte, dass es mir gut geht, da lernte ich eine Frau mit Hut kennen. Voller Energie sprach sie zu einem Saal voller Frauen. Ich saß eigentlich zufällig dort. Ein Frauenfrühstück der Haßlocher CDU Frauen.   Was hatte ich, eine selbstständige Singlefrau mit einer zehnfachen Mutter zu tun? […]

Minimärchen Federwurm

Was ist eigentlich ein Federwurm? Ein Wurm, der aussieht wie eine Feder! Wie viele Sorten gibt es? So viele, wie es Federn gibt. Ja ist denn nicht eine Feder wie die andere? Nein, jeder Feder ist anders. Jede ist besonders. Aber ist eine Hühnerfeder zum Beispiel nicht immer eine Hühnerfeder? Ja, klar, aber es gibt […]

Zeit für Lyrik

Wahllose Lyrik, Band 2 wird gezeugt   Willst Du den Prozeß begleiten, miterleben, wie sich die Bestandteile des Schaffens verbinden, greifbar und begreifbar werden? Dann steige einfach mit ein. Kommentiere auf der fb Seite oder per Email, was Du hier liest. Misch Dich ein, schreib mit. Das ist das Originalbild zum Coverbild. Diesen Federball fand […]

Aprilgarten

Er blüht dunkel lila und fast den ganzen Sommer lang. Wie toll, dass er den Winter überlebt hat, am neuen Gartenteich.   Während ich mir die CAFE MUSIK von Stevie Wonder auf you tube anhöre, schreibe ich den Beitrag. Heute am Sonntag, dem 18.April 2021. Die Sonne hat sich zwar gerade hinter ein paar Wolken […]

Traumgärten erleben

Ein Rundgang durch meine Gärten Ursprünglich angefertigt für die wunderbare facebook Gruppe „Traumgärten erleben“ Mit einem Dank an Renate Zickenheimer, die viel Zeit in die Gruppe investiert um anderen Freude zu machen.   Dieser Beitrag, der im Moment aus ganz wenig Text, aber fast 50 Bildern besteht, wird in den nächsten Wochen vervollständigt, denn zu […]

Co – gardening

mehr als ein Modewort   Co-gardening kann Berge versetzen, im wahrsten Sinne des Wortes. Aus diesem Erdhügel ( bester Mutterboden ) könnte ein essbares Paradies werden. Doch wer soll all den Salat essen? Wer soll es täglich gießen (Regenwasser ist im Biotop gespeichert), wenn der Sommer wieder so heiß wird und das Experiment vom angeblich […]

Wahllose Lyrik Band 1…

… oder wie der rote Goldfisch zum blauen Wal wurde   Es war einmal ein halbwegs normaler Goldfisch, dem aber die goldene Farbe abhanden gekommen war. Das feurige Rot seiner Schuppen und die wie Seide glänzenden Körperteile zogen meine Blicke magisch an, damals, als ich mir die ersten Fische meines Lebens aussuchte. Damals, wann war […]

Schönheit unterm Bücherschrank

Ich hab da was gefunden, ganz zart und fein.   Ich musste den Atem anhalten, damit Betrachtung möglich war.   Ein Hauch nur und es verschwand auf wunderbar Weise.   Ich lockte es mit zarten Worten unter dem büchertragend Brett heraus.   Der Spinnentanz, er war ein schönes Spiel weil ich mich darauf einließ auf […]

Warst Du heute schon im Urlaub?

Blöde Frage? Nein, eine ernstgemeinte Frage, denn man kann sich selbst Urlaub geben. Ein altes Urlaubsbild, eine Reise mit Goggle Earth, ein Telefonat mit einem Menschen am Sehnsuchtsort, all das kann man einfach machen. Anstatt mich zu bemitleiden, dass ich jetzt nicht einfach auf die Insel kann, genieße ich meine Bequemlichkeit und die steigenden Temperaturen. […]

Baby willkommen!

Baby willkommen?   Was wenn es nicht willkommen ist?   Ich war so ein Baby. Kam zum ungünstigsten Moment im Bauch meiner Mutter an. Sie war schon überlastet mit meinen Schwestern. Unter Tränen gestand sie mir vor Jahren, dass sie mich nicht wollte.   Da konnte ich ihr gestehen, wie oft ich mir eine andere […]

Zu viele Freunde?

Ein schöner Wintermorgen. Der Tag liegt vor mir wie eine weiße Fläche. So viele Möglichkeiten, so viel zu tun. Immer noch habe ich nicht auf alle lieben Weihnachtsbriefe geantwortet. Wenn ich es recht überlege, bin ich sogar Freundin Claudia noch das Danke für das originelle Geschenk schuldig. Ein Geschenk, an dem ich mich jeden Tag […]

Zuviel des Schönen

Sonntag, der 31.1.2021 Winter, nochmal richtig Winter! Als ich heute in den Garten ging, war ich geblendet von all der Schönheit, die der Rauhreif während der Nacht über uns ausgestreut hatte. Es war ein kläglicher Versuch, diese Schönheit in ein Bild zu bannen. Als dann noch bei strahlendem Sonnenschein weiße Flocken von den Bäumen fielen, […]

Tulpen aus dem Supermarkt

Traurig stehen die Tulpen, gehalten von ihrem Plastikgefängnis in einem Kübel mit Wasser. Von weiß bis dunkelrot sind alle Farben vertreten, die man bei Tulpen erwartet. Diesmal greife ich zu den weißen. Ein dicker Aufkleber “ 50% “ prangt feuerrot auf der Schutzhülle. Also die Hälfte von 1,99€ kosten diese herrlichen 10 Blüten. Die Blätter […]

Wintertraum für einen Tag

Nach grüner, verregneter Weihnachtszeit, hofften wir, hier im Flachland auch auf ein wenig richtigen Winter. Am Sonntag, dem 17.Januar 2021 war es so weit. In der Nacht hatte es zu schneien begonnen und am Morgen betraten wir in unserm Garten ein Zauberland. An unseren 120jährigen Buchen vorbei ging es zur Hase, dem schönen kleinen Fluß, […]

Ein Licht sein für die Welt

Gerade las ich die Email einer alten Freundin aus Haßloch. Sie bittet um Hilfe, weil sie sich so einsam fühlt. Gerade war ich dabei Geburtstagswünsche zu versenden, als mich der Hilferuf erreichte. Am liebsten würde ich zum Telefon greifen und die lieben Menschen einfach anrufen. Doch für mich, wie für hunderte andere, Elektrosensible ist das […]

Neubeginn

Glücklich, wer ab heute wieder arbeiten darf. Auch bei mir, als Rentnerin geht der Alltag wieder los. Zuerst kaufte ich mir über Ebay drei Klapptische. Denn ich hoffe, es wird dieses Jahr eine kleine Ausstellung auf dem Hof geben und da kam das Angebot gerade recht. Das Schnäppchen wurde uns sogar ins Haus geliefert, denn […]

Ein neues Jahr beginnt: 2021

Danke sagen zum Jahresbeginn Heute will ich Danke sagen, nicht nur im stillen Kämmerlein. Heute will ich laut sein. Mit einem Paukenschlag das Neue Jahr begrüßen. Heute will ich bei Euch sein, die Ihr mir wertvoll seid. Heute will ich Entfernung überwinden, coronagerecht bei Euch sein. Einheit Wenn zwei Wesen eine Einheit bilden, dann sind […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben