Herzklopfen am Muttertag

 Herzklopfenauslöser Kennt Ihr das?Vor allem Ihr weiblichen Reiter/innen,das unglaubliche Herzklopfen wenn man unvermutet ein Pferd, einen Reiter, eine Reiterin trifft? Da hat man zu Hause die besten Pferde der Weltund doch bewegt der Anblick, der unerwartete,die Welt und das Innerste. Ich wünsch Euch freudiges Herzklopfen, egal aus welchem Grund

Himmelfahrtsblau genießen

Ihr Lieben,am Himmelfahrtstag hat es ja ein wenig geregnet bei uns.Deshalb parkte diese Libelle am Flußufer und tat einfach nichts.Genau beobachtete sie mich und die Kamera, aber an Wegfliegen dachte sie nicht.Heute morgen im hellen Sonnenschein flogen gleich mehrere der Wunderbarenüber unseren kleinen Gartenteich, der direkt vor dem Küchenfenster ist.

Himmelfahrts Ausblick vom Kloo

Es ist die Zeit im Jahr, in der ich gerne auf meinem Kloo sitze und entspannt staune,was die Natur uns so bietet. Zum Fotografieren habe ich das Mückengitter nicht entfernt, daher ist der Kontrast verfälscht, weil die Kamera mit dem Fokusieren Probleme hatte. Aber in echt sieht es noch besser aus.

Sandpaddock grün eingerahmt

Pony Heidi darf gleich wieder auf den grünen Teil.Hufrehekrankes Morganhorse Cuty bleibt auf dem Sand.Das wenige Grün, das dort wächst ist ja schon von beiden bearbeitet worden,so daß ich darum bete, dass die geringe Menge die noch vorhanden istund täglich nachwächst keinen weiteren Schub auslöst.Vorsorglich bekommt das Pferd täglich 2 ML Corticosal,damit die Idylle so […]

Wildvogelkinder in Not

Eines der Elterntiere liegt zerfetzt am Boden,hätte ich in der Wildvogelhilfe-Gruppe nicht nachfragen können,hätte ich schon das Verkehrte gefüttert.Nun installiere ich die Wildcamera um zu kontrollieren, ob der andere Vogelelternteil noch füttert.

Baumbiotop vollkommen kostenlos

Als ich einen Teil der Tannen im Hof opfern musste, damit der Mieter mehr Licht für den Rasen bekommt, bestand ich darauf, dass die Wurzel im Boden und ein Teil des Stammes erhalten bleibt. Nun, knapp 5 Jahre später ist daraus ein wunderbares Biotop entstanden. Der Mieter ist inzwischen ausgezogen, ein Specht ins Grundstück eingezogen, […]

Ich bin wieder da

Ich bin wieder da,aber noch nicht richtig bei mir.Das Rauschen der Autobahnklingt noch in meinen Ohren.Mit ein wenig Fantasiekann ich es als Meeresrauschen wahrnehmen. Ich komme an,ganz langsam,weil schnell gar nicht gut ist,wenn man zur Ruhe kommen will.

Arbeitsurlaub

hallo….Kein Bild, kein Ton, aber ganz viele Gefühle.In der alten Heimat zu sein,Am Krankenbett der alten Mutter zu sitzen ist schwer.Heute hat sie mich gesegnet, als ob es ein Abschied wäre.Dabei ist sie ganz klar im Kopf, aber sie hört kaum noch was. Wenn ich so alt sein werde,dann wird da keine Tochter sein,kein Sohn.Wen […]

Harmonie im Pferdeland

Was tun, wenn ein Pferd gar nicht mehr auf´s Gras darf wegen der Hufrehe? Pony auf Gras, hufrehekrankes Morganhorse parallel auf Sandpaddock. Beide zufrieden! Wir haben das Pferdeland so gestaltet, dass der Sandpaddock parallel zum grünen Teil verläuft. Und erstaunlicherweise geht das gut. Sie ist mit ihrem Heu zufrieden, kann alles beobachten. Wenn sie unten […]

Mein Bulli ist ne Litfaßsäule

Werbung für Gutes, Schönes, WertvollesMein Bulli freut sich über Farbiges,auch wenn der neueste, tollste, Superaufklebervon der Künstlerin Flo Lorenz in schwarz-weiß gestaltet wurde.Ihr findet sie auf facebook… Und sie nimmt gerne Aufträge entgegen.Ich glaube sie kann jedes Pferd in Szene setzen und nicht nur das.

Notfallplan

  Noch bin ich mit der Mistplattenproblematik beschäftigt, da erzählt mir mein Mann eine andere Sache, die er als Landwirt jetzt zwingend vorgeschrieben bekommt: Ein Notfallplan! Was ist wenn der Chef im Stall ausfällt. Unsere Pferdehaltung ist ja noch Privatvergnügen, doch wenn wir als Ehepaar jetzt gleichzeitig ausfallen würden, dann hätten wir ein Problem. Wenn […]

Farben machen froh

 Gartenstuhl Da steht ein Stuhl in meinem Garten, als Sitzplatz ist er viel zu schwach.Er steht nur da und zeigt noch Farbe,sein Holz ist morsch, das Eisen matt. Da steht ein Stuhl in meinem Garten,ganz ohne Zweck, er ist nur schön.Er steht nur da in seiner Würde,sein Anblick ist die Ruhe pur. Karin Hartel 2018 […]

Mist vor den Augen

 Mist-thema  Wenn jeder den Mist vor Augen hätte,                    den er produziert,  würde sich dieser von selbst verkleinern. .                                     Karin Hartel 2009 Jeder macht mal Mist.Mal kompostierbaren,mal schwer verdaulichen. Zu selten schauen wir uns unseren Mist an.Dabei gibt es Mediziner, die behaupten,dass man darin alle Krankheiten des Körpers erkennen könnte.Ich glaube es war Bruckner, in […]

Froschkönig im Fortpflanzungsknäul

Ich denk ich seh nicht richtig, als ich in den Teich schaue:Ein Riesenknäul von Fröschen.Wir haben Weibermangel!Erst kürzlich holte ich ein totes Weibchen aus meinem schönen Wasser,deshalb wurde ich sofort aktiv. Ganz vorsichtig fischte ich mit dem Kescherdas Knäul heraus ins weiche Laub im Blumenbeet.( Ja bei mir wird das Herbstlaub nie vollständig entfernt ) […]

Kopfüber ins Glück

Was braucht es viel zu glücklich sein?FreiheitWas zu essenSchönesGeschenktesGutes WetterLichtBeweglichkeit Kannst Du die Liste ergänzen?Was brauchst Du zum Glücklichsein?Was brauchst Du noch zum Glücklichsein`?Vielleicht ist alles Notwendige schon da,ungesehen, noch ungenutzt!

Mittagspause mit Dackel

Diese Bild sagt eigentlich alles aus und doch erzählt es mehr als 1000 Worte:Die Rosen sind der Rest vom Strauß zum 4. Hochzeitstag.Die Harmonie zwischen meinem Mann und meinem Hund.Die Farben links unten im Bild stammen von einer Holzschachtel die Freundin Pat bemalte.Die Tischdecke, selbst entworfen, in Bersenbrück bei Pinto gedruckt.Die Fernbedieung für unser Bose […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben