Kontakt aufnehmen

per Email kaha.bsb@t-online.de oder auf facebook

Mittwoch der 20.10.21

Der Mond war voll in der letzten Nacht.

Ich war wach und irgendwie doch nicht ganz bei mir.

Da nahm ich Kontakt auf mit dem was ist.

Das Mondlicht tauchte den Garten in eine seltsame Klarheit.

Der Wald zog mich magisch an.

Wie hast Du geschlafen in den hellen Stunden?

Was hast Du geträumt und wie bist Du aufgewacht?

Voller Tatendrang und Vorfreude, hoffe ich.

Ab Heute dürfte das Aufräumen und Putzen besonders leicht von der Hand gehen, denn der Mond nimmt ab und ich könnte mich ihm anschließen!

Hmm, heute nacht las ich dann noch in einem Mondbuch. Ob das alles stimmt? Ich darf mir das Positive daraus einfach nehmen und genießen.

Das ist Freiheit trotz Schlaflosigkeit.

Gute Nacht meine lieben Freunde.

Eure Karin, die gestern und heute ganz viel Freude hatte

Beitrag erstellt 256

Schreibe einen Kommentar

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben