Späte Rosen blühen schön

Nun ist es schon wieder eine Woche und einen Tag her, an dem ich dieser Rose persönlich meine Hochachtung aussprechen konnte. Sie lebt seit Jahrzehnten unter einem KIrschbaum an Grillplatz, den mein Vater Eugen Hartel 1978 baute. Es halfen junge Männer, die im Dreitöchterhaus einheiraten wollten. Dennis, der die schweren Randsteine setzte schaffte es für eine kurze Zeit, dann ließ meine Schwester sich wieder scheiden. Mein Bewerber von damals schaffte es nicht in die Endrunde, aber den Brunnen, den er gemauert hat, der steht noch.- Dieses Jahr wurde er von einem der Mieter fachmännisch repariert. 40 Jahre nach der Erbauung. Und in dem Jahr wurden auch die Rosen und die Reben gepflanzt. Welcher Unwissende hat die Reben abgeschlagen?

Beitrag erstellt 162

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
15 − 4 =


Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben