Altes Jahr in Liebe loslassen

Wenn die Morgensonne uns so in den Hof scheint, ist der Tag gerettet.

Die hundertjährigen Eichen schützen das alte Bauernhaus.

Der Morgennebel gibt mir das Gefühl zu träumen.

Ich komme mir so klein vor und wenn ich es zulasse, dann verkleinern sich auch alle sorgenvollen Gedanken. Die erlebte Vergangenheit der mächtigen Gewächse ist um so Vieles größer als alles was ich bisher erlebte. Und sie wachsen und gedeihen. Warum soll ich mich nicht ihnen anschließen.

Ruhig in meinem Leben stehen und die Stürme kommen und gehen lassen.

Einfach so.

Beitrag erstellt 176

Schreibe einen Kommentar

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben