Loslassen ist eine Kunst

Was soll ich dzau noch sagen?Die Erkenntnis ist nicht neu,aber als die Tulpenblätter von der Blüte brachen,blieben sie in diesem Zustand liegen,gestützt vom Rest des Blumenstraußes.Ein Windhauch würde genügensie zum Boden sinken zu lassen. Das ist eine alte Aufnahme. 2011 gemacht.Doch ich erinnere mich an das Gefühl,als ich die Zerbrechlichkeit,die Zartheit des Gebildeserkannte. Bald ist […]

Herbstblau statt Herbstblues

Keine Blätter mehr am Ast vor dem Fenster.Weggefegt vom Sturm.Blauer Himmel heute morgen.Saubergewaschen der Garten vom Nachtregen.Sonne kommt, beleuchtet die Bäume in der FerneBuntes Herbstlaub, sich täglich ändernd.Immergrünes Gewächszwischen mir und der unendlichen Weitedes herbstblauen Himmels.                                    Das schreib ich Dir Besucher meines Blogs.Wie blau ist Dein Himmel heute morgen? -x Kunst vom Hof, Karin […]

Schmerztage

Es hilft mir, an das Gute zu denken. 1985 war ich zum ersten Mal in Kalifornien.Schon damals war ich ein schmerzgeplagter Mensch,doch hatte meine Krankheit noch keine Diagnose.Ich war 24 Jahre alt und es gab Kraftreserven. Durch die gescheiterte Ehe war ich dep(p)ressiv.Gepaart mit den Gelenkschmerzen reichte es fürlange Phasen des Weinens.Aller Weltschmerz in mir. […]

Seitenaufrufe

2499 Klicks auf meinem Blog.Ist das wirklich ein Grund zum feiern? Ist der Zeitaufwand gerechtfertigt?Habe ich damit meinem Herzensprojekt gedient? Wem habe ich Freude damit gemacht?Wenn es nur einen Menschen geben sollte,der sich dran freut,dann ist es was wert, was ich hier tue.   -x Kunst vom Hof, Karin Hartel Karin Hartel. Kunst vom Hof, Natur […]

Zeit existiert nicht

Die Zeit die ich nicht habe,die existiert nicht.Den Momentden ich lebe,der ist real. von Karin Hartel für Karin Hartel und den Rest der Welt -x Kunst vom Hof, Karin Hartel Karin Hartel. Kunst vom Hof, Natur pur, Pferdeland, Wildkräuterbüchlein

Sommertraum in blau

Dies ist eines meiner Lieblingsbilder Das Segelboot auf dem Dümmer, die blaue Iris in meinem Garten.Erinnerung an so viel Gutes. Den Spaziergang am Dümmer mit meiner Mutter,das Mädchen Iris, welches mir einmal das Leben gerettet hat, die Aufregung als ich herausfand wie ich mit gimp Bilder aus meinem Kopf sichtbar machen kann. All das und […]

Frauen mantel Regen

Regen nichts als RegenDer Frauenmantel bleibt trockenträgt die Regentropfen wie Perlenschmuck Frauenmantel – wer hätte es gedacht, ist ein Rosengewächs, sagt WikipediaAls Tee hilft er – wie der Name schon sagt – bei Frauenleiden, aber auch für den Magen und den Darm ist er gut. Siehe  botanikus.de Ich nehme die Blüten und die jungen Blätter für […]

Eugen Hartel

Dieser Spruch meines Vaters hat mich begleitet. Nicht nur als die Hartel-Elektro-GmbH mein Lebensinhalt war. Kunst vom Hof, Karin Hartel Karin Hartel. Kunst vom Hof, Natur pur, Pferdeland, Wildkräuterbüchlein

Regensonntag voller Licht

Langsam wird es hell – 14 Uhr – Sonntag – zweiundzwanzigster Tag des zehnten Monats im Jahr Zweitausendundsiebzehn. Lange Briefe schreiben, sehnsuchtsvolle Blicke aus dem Fenster werfen, schon eine Kerze entzünden? Nein, zu früh! Obwohl im Lebensmittelgeschäft sah ich schon so weihnachtliches Zeug. Wie es wohl schmeckt zur Unzeit? Hoffnung auf Rückwärtsdrehen. Sommer statt Weihnacht. […]

Ausstellung in der Maschinenhalle

Die Qualität des Materials überzeugt. Im August 2016 montierten wir die Bilder in der Maschinenhalle. Und dort hängen sie immer noch . Die großen sind 360 cm hoch.Diese Bilder könnte ich Euch ja mal einzeln zeigen. Jedes Bild hat seine Geschichte.Die eine ist blau, die andere Geschichte giftgrün.

Weinberg in Niedersachsen

Sie wachsen gut, die Pfälzer Trauben in Niedersachsen. Hier an der Stallwand fangen sie die Sonne ein. Gerne möchte ich mehr Rebstöcke setzen, doch jede Rebe will gepflegt sein. Deshalb suche ich noch Mitmacher. Und später, wenn echter Wein gemacht wird, braucht es auch fachkundige Verkoster.

Sandstein Begegnung

Von der Begegnung des Besonderen Es war 2011, als ich in Bramsche eine Verabredung hatte.Dumm stand ich an der Kirche und wartete und wartete.#Hatte ich den Termin verkehrt notiert?War ich zu früh oder zu spät eingetroffen.Vielleicht hatte die Bekannte einen Unfallund kam deshalb nicht.Wir wollten uns treffen um eine wirklichwichtige Sache zu besprechenund sie wollte […]

Buche Lieblingsbaum

Diese Buche pflanzte der Großvater meines Mannes, als er diesen Hof kaufte.Das war vor ca. 100 Jahren. Vor ein paar Jahren sah der Baum krank aus. Von Woche zu Woche, ja bald von Tag zu Tag. Immer wieder „fragte“ ich ihn was er brauche. Immer wieder hatte ich das Gefühl, dass er Wassermangel habe. So […]

botanikus de

Uwe Lochstampfer hat heute Geburtstag und wir sind froh, dass er geboren ist.Seine Seite „botanikus.de“ ist für jeden interessierten Pferdefreund eine wunderbare Hilfe, wenn Unbekanntes im Pferdeland wächst.

Briefe schreiben

Ob ich das heute schaffe?Und wer weiß, vielleicht bekomme ich ja auch selbst mal wieder einen richtigen Brief!Ich habe ja noch eine Handvoll Brieffreund/innen. Doch die sind nicht im Netz unterwegs.Im Winter will ich mal die Briefekisten suchen und einfach lesen. Mein witzigster Briefschreiberist auch hier im Netz und NN weiß wen ich meine. Vor […]

Herbst Schmerz

Herbst SchmerzRheuma FieberAltbekannt neudurchlebt Die Hoffnung stirbt zuletztalso überlebt sie mich                                               Heute für mich geschrieben                                                und alle, die das kennen.

Vogelfrei

Alles am Küchenfenster fotografiert. Altes Bild. Der Text ist auch schon vor Jahren entstanden.Doch immer noch ganz aktuell die Gefühle die für mich damit verbunden sind.Allen Lesern eine wunderbare, freie Zukunft.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben