Frauenhaus Frauenkäfig

Guten Morgen Ihr Lieben,
vor unserem Küchenfenster tobt wieder das ganz normale Leben.
Die Haselmäuse haben sich so fett gefuttert, dass nur noch das Weibchen durch die Gitterstäbe des kleinen Käfigs passt. Da sitzt sie in aller Ruhe, futtert, schauckelt, verteidigt sich nicht mal, wenn die Meisen kommen, weil sie sich sicher fühlt. Ihr Männchen ist zu dick. Er kann machen was er will, er kommt nicht direkt ans Futter. Muss mit dem zufrieden sein, was an den Rand geschoben wird. Der Arme.  Allerdings ist er immer noch blitzschnell. Sobald der das Auge der Kamera bemerkt, ist er weg. Durch die Spiegelung des Küchenfensters sind die Aufnahmen nicht in der von mir gewünschten Qualität. Doch ich glaube die Komik der Situation erkennt man.
Was erkennst Du in dem Bild`?
Welcher Spruch fällt Dir ein?

+

Beitrag erstellt 525

Schreibe einen Kommentar

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben