Rosen Wünsche

So beginnt eines meiner Gedichte, die im Garten entstehen. Diese gelbe Rose ( siehe nächstes Bild )
habe ich vor Jahren meinem Mann geschenkt und in den Garten gepflanzt. Kaum begann sie zu blühen, kam ein Reh und fraß regelmäßig an den Blüten, bis nichts Gelbes mehr zu finden war. Ich setzte bei nächster Gelegenheit den Rosenstock näher ans Haus, in der Hoffnung, ihn so vor dem großohrigen Feinschmecker zu schützen. Doch es kam anders…

Beitrag erstellt 525

Schreibe einen Kommentar

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben