Freud und Leid teilen

Sprachlos vor Trauer,
Worte des Abschieds suchend,
gemeinsam mit den Alleingelassenen fühlen.

Gestern starb unsere liebe Nachbarin. Die Hilfsbereitschaft in Person,
die Mutter aus dem Bilderbuch und die märchenhafeste Oma,
die man sich nur wünschen kann. 

Sprachlas vor Trauer,
Worte des Abschieds aufschreiben,
stammelnd, sinnsuchend, Tröstliches sammeln.

Beitrag erstellt 164

5 Gedanken zu „Freud und Leid teilen

  1. Hello. I see that you don’t update your page too often. I know that writing posts is boring and
    time consuming. But did you know that there is a tool that allows you to create new posts using existing content (from article
    directories or other websites from your niche)?

    And it does it very well. The new posts are unique and pass the copyscape test.
    Search in google and try: miftolo’s tools

  2. Please let me know if you’re looking for a author for your weblog.

    You have some really great articles and I believe I would be a good asset.
    If you ever want to take some of the load off, I’d really like to write
    some content for your blog in exchange for a link back to mine.
    Please shoot me an e-mail if interested. Cheers!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
15 ⁄ 3 =


Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben